Lippe (ots) –

Am Mittwochmittag (01.05.2024) kollidierten ein Auto und ein Motorrad auf der Papenhauser Straße, zwei Personen wurden dabei verletzt.

Nach bisherigen Erkenntnissen geriet eine 19-jährige Autofahrerin aus Bad Salzuflen, die kurz vor 13 Uhr mit ihrem orangenen Nissan in Fahrtrichtung Papenhausen fuhr, in einer Kurve auf die Gegenfahrbahn. Dort prallte ihr Wagen gegen die BMW eines 56-jährigen Motorradfahrers. Der Mann aus Bielefeld wurde durch die Kollision leicht verletzt. Auch die 17-jährige Beifahrerin im Nissan zog sich leichte Verletzungen zu. Beide wurden zur ambulanten Behandlung ins Klinikum gebracht. Die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden. Der Sachschaden wird auf 9500 Euro geschätzt. Die Feuerwehr wurden hinzugezogen, um ausgelaufenes Öl aus dem Straßengraben zu entfernen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: pressestelle.lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal