Lippe (ots) –

Seit Dienstagmorgen (23.04. 2024) werden eine 12-Jährige und eine 13-Jährige aus Bad Salzuflen vermisst. Das jüngere Mädchen wurde zuletzt gegen 7 Uhr in der Oerlinghauser Straße gesehen, das ältere gegen 6.30 Uhr in der Schloßstraße. Eine Eigengefährdung der beiden Kinder ist aufgrund des jungen Alters nicht ausgeschlossen. Vermutlich sind sie zusammen unterwegs.

Die Polizei bittet Medien und Bevölkerung um Hilfe bei der Vermisstensuche. Fotos der vermissten Mädchen finden Sie im Fahndungsportal der Polizei NRW:

Foto und Beschreibung der 12-Jährigen aus Bad Salzuflen: https://polizei.nrw/fahndung/133812

Foto und Beschreibung der 13-Jährigen aus Bad Salzuflen: https://polizei.nrw/fahndung/133811

Wer kann Hinweise auf den Aufenthaltsort der Vermissten geben? Das Kriminalkommissariat 6 bittet telefonisch um Kontaktaufnahme unter 05231 6090. Hinweise nimmt auch jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Pressekontakt:

Polizei Lippe
Pressestelle
Dr. Laura Merks
Telefon: 05231 / 609 – 5050
Fax: 05231 / 609-5095
E-Mail: pressestelle.lippe@polizei.nrw.de
https://lippe.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizei Lippe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal