PI Leer/Emden (ots) –

++Roller beschädigt++Unfall zwischen Pritschenwagen und Fahrradfahrer++Leuchtpoller im Stadtgarten Weener beschädigt++Pkw-Scheiben eingeschlagen++

Leer – Roller beschädigt

In der Zeit vom 07.05.2024, 16:40 Uhr bin zum 08.05.2024, 00:30 Uhr beschädigten unbekannte Täter einen silbernen Motorroller, welcher verschlossen auf einem Parkplatz an der Georgstraße hinter einem Modediscounter abgestellt war. Durch die Manipulation wurde die lenkradsperre beschädigt, zudem konnte das Fahrzeug nicht mehr in Betrieb genommen werden. Ergänzend brachen die Täter das verschlossene Sitzfach auf und entwendeten ein paar Markenhandschuhe und eine Flasche Motoröl. Zeugen, die sachdienliche Hinweise zur Sache geben können, werden gebeten, die Leeraner Polizei zu kontaktieren.

Borkum – Unfall zwischen Pritschenwagen und Fahrradfahrer
Am 07.05.2024 kam es gegen 08:05 Uhr auf der Hindenburgstraße zu einem Verkehrsunfall, als eine 54-jährige Borkumerin mit ihrem Fahrzeug in Fahrtrichtung Bahnhof einen in gleicher Richtung fahrenden 59-jährigen Fahrradfahrer überholte. Nach bisherigen Erkenntnissen scherte die Frau nach dem Überholmanöver zu dicht vor dem 59-jährigen Mann aus Borkum wieder ein. Dadurch berührten sich der hintere rechte Teil der Ladefläche des Pritschenwagens und der Fahrradlenker. Der 59-jährige kam dann ins straucheln, touchierte den Bordstein und kam zu Fall. Dabei zog sich der Mann Prellungen und Abschürfungen zu und wurde vorsorglich rettungsmedizinisch versorgt. Die Polizei Borkum hat den Unfall aufgenommen und ein Unfallermittlungsverfahren eingeleitet.

Weener – Leuchtpoller im Stadtgarten beschädigt

In dem Zeitraum vom 29.04.2024 bis zum 30.04.2024 haben Unbekannte einen Leuchtpoller im Stadtgarten von Weener beschädigt. Das Licht, welches oberhalb des Pollers angebracht war, wurde gewaltsam entfernt. Die Polizei in Weener bittet Hinweisgeber und Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben, um Kontaktaufnahme.

Emden – Pkw-Scheiben eingeschlagen

Am 07.05.2024 wurden in der Zeit von 14:30 Uhr bis 16:00 Uhr an der Claas-Tholen-Straße die Scheiben von zwei geparkten Pkw eingeschlagen. Unbekannte Täter schlugen zum einen die hintere linke Seitenscheibe eines Pkw VW ein und die Heckscheibe eines Pkw Hyundai. Aus beiden Pkw wurde nach bisherigen Erkenntnissen kein Diebesgut erlangt. Die Polizei Emden hat die entsprechenden Strafverfahren eingeleitet und bitte mögliche Zeugen, die Emder Dienststelle zu kontaktieren.

Hinweise bitte an die Dienststellen unter:

Polizei Leer 0491-976900

Polizei Emden 04921-8910

Autobahnpolizei Leer 0491-960740

Polizeistation Borkum 04922-91860

Polizeistation Bunde 04953-921520

Polizeistation Filsum 04957-928120

Polizeistation Hesel 04950-995570

Polizeistation Jemgum 04958-910420

Polizeistation Moormerland 04954-955450

Polizeistation Ostrhauderfehn 04952-829680

Polizeistation Rhauderfehn 04952-9230

Polizeistation Uplengen 04956-927450

Polizeistation Weener 04951-914820

Polizeistation Westoverledingen 04955-937920

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Leer/Emden
Svenia Temmen
Pressestelle
Telefon: 0491-97690 114
E-Mail: pressestelle@pi-ler.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-ler.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Leer/Emden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal