Ludwigsburg (ots) –

Mutmaßlich, da sie während der Fahrt kurz einschlief, geriet eine 30 Jahre Opel-Lenkerin am Montag (13.05.2024), gegen 15.00 Uhr in Leonberg in den Gegenverkehr. Die 30-Jährige fuhr in der Eltinger Straße in Richtung Seestraße, als sie nach links abdriftete. Dort streifte sie zunächst den Mazda einer entgegenkommenden 62-Jährigen und kollidierte schließlich mit einem dahinterfahrenden 40 Jahre alten Skoda-Lenker. Während alle Unfallbeteiligten den derzeitigen Erkenntnissen zufolge unverletzt blieben, entstand an den Fahrzeugen ein Sachschaden in Höhe von insgesamt etwa 22.500 Euro. Im Zuge der Unfallaufnahme musste die Eltinger Straße kurzzeitig voll gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-8777
E-Mail: ludwigsburg.pp.sts.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal