Ludwigsburg (ots) –

In der Nacht zum Donnerstag (09.05.2024) wurde ein 42-Jähriger im Bereich der Beachvolleyball-Anlage in der Kanalstraße in Kirchheim am Neckar Opfer eines Raubes. Der Mann war dort kurz nach 00.00 Uhr zu Fuß unterwegs, als ein PKW hinter ihm hielt und vermutlich zwei bislang noch unbekannte Personen ausstiegen. Als sich der 42-Jährige umdrehte, wurde er ohne Vorwarnung ins Gesicht geschlagen und ging hierauf zu Boden. Am Boden traten die Täter auf ihn ein und nahmen dann einen dreistelligen Bargeldbetrag an sich, den ihr Opfer in der Hosentasche mitführte. Anschließend ergriffen die Unbekannten die Flucht in unbekannte Richtung. Der 42-Jährige alarmierte im weiteren Verlauf die Polizei. Der Mann erlitt leichte Verletzungen und musste vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter Tel. 0800 1100225 oder per E-Mail: hinweise.kripo.ludwigsburg@polizei.bwl.de bei der Kriminalpolizei des Polizeipräsidiums Ludwigsburg zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ludwigsburg
Telefon: 07141 18-8777
E-Mail: ludwigsburg.pp@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Ludwigsburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal