Kassel (ots) –

Lohfelden (Landkreis Kassel): In der Nacht zum heutigen Montag haben Autodiebe in Lohfelden offenbar gleich zweifach zugeschlagen. In der Karlsbader Straße klauten Unbekannte zwischen Mitternacht und heute, 7:45 Uhr, einen schwarzen BMW X6 im Wert von etwa 30.000 Euro. Im gleichen Zeitraum kam es auch zum Diebstahl eines weißen Audi SQ7 im Wert von 65.000 Euro in der Straße „An der Söhrebahn“. Die am heutigen Morgen sofort eingeleitete europaweite Fahndung nach den beiden gestohlenen Pkw verlief bislang ohne Erfolg. Die Beamten des für Kraftfahrzeugdiebstähle zuständigen Kommissariats 21/22 der Kasseler Kripo suchen nun nach Zeugen, die im Laufe der Nacht möglicherweise Verdächtiges beobachtet haben und Hinweise auf die Täter geben können. Hinweise nimmt das Polizeipräsidium Nordhessen unter Tel. 0561 – 9100 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Matthias Mänz
Pressesprecher
Tel. 0561 – 910 1020

Polizeipräsidium Nordhessen
Grüner Weg 33
34117 Kassel
Pressestelle

Telefon: +49 561 910 1020 bis 23
Fax: +49 611 32766 1010
E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit
Polizeiführer vom Dienst (PvD)
Telefon: +49 561-910-0
E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Nordhessen – Kassel übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal