VS-Schwenningen (ots) –

Am späten Dienstagabend, gegen 23 Uhr, ist es in Schwenningen in der Staufenstraße zu einer Körperverletzung gekommen. Zwei Bewohner eines Mehrfamilienhauses gerieten vor dem Haus in Streit. Plötzlich kam eine dritte unbekannte männliche Person hinzu und schlug auf einen 45-Jährigen ein. Dadurch verletzte sich der Mann leicht, konnte jedoch in der Folge ins Haus flüchten. Kurze Zeit später bedrohten zwei weitere Männer den 45-Jährigen von der Straße aus. Erst als sie bemerkten, dass die Polizei verständigt werden wird, fuhren die drei Unbekannten mit einem dunklen dreitürigen Auto davon. Bei dem unbekannten Schläger soll es sich um einen 24 bis 26 Jahre alten, circa 1,80 Meter großen und etwa 90 bis100 Kilogramm schweren Mann handeln. Er trug eine schwarze Jacke, blaue Jeans und hatte einen schwarzen Vollbart.
Zeugenhinweise sind an das Polizeirevier Schwenningen unter der Telefonnummer 07720/85000 zu richten.

Rückfragen bitte an:

Brill Daniel
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal