VS-Schwenningen (ots) –

Eine leicht verletzte Person und Blechschaden in Höhe von insgesamt rund 16.000 Euro sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwoch, gegen 16:30 Uhr, auf der Kreuzung der Hardtstraße und Gluckstraße ereignet hat. Eine 66-Jährige fuhr mit einem Fiat Panda auf der Gluckstraße in Richtung Wasenstraße. Auf der Kreuzung zur Straße Hardtstraße übersah sie einen von rechts kommenden, vorfahrtsberechtigten Mercedes der B-Klasse eines 47-Jährigen und prallte mit dem Auto zusammen. Durch den Unfall erlitt die 66-Jährige leichte Verletzungen. Ihr Auto knallte wegen des Zusammenstoßes auf einen am Fahrbahnrand geparkten Dacia Logan. Ein Rettungswagen brachte die Frau vorsorglich ins Krankenhaus. Ihr Wagen musste indes abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Brill Daniel
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal