(Tuttlingen) (ots) –

In der Balinger Straße ist es im Zeitraum von Dienstag auf Donnerstag zu einem versuchten Einbruch in eine Wohnung eines Mehrfamilienhauses gekommen. Die Täter versuchten sich über den Balkon Zugang zur Wohnung zu verschaffen indem sie das dortige Badfenster einschlugen, was jedoch nicht gelang da die Doppelverglasung des gekippten Fensters stand hielt. Jedoch entstand Sachschaden in Höhe von 200 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt das Polizeirevier Tuttlingen unter der Nummer 07461/9410 entgegen.
Die Polizei erinnert nochmals, dass den Dieben keine Gelegenheiten geboten werden sollte. Schließen sie vor Verlassen Ihrer Räumlichkeiten immer alle Fenster. Ein gekipptes Fenster, kommt einem Offenen gleich. Die Kriminalpolizeilichen Beratungsstellen bieten kompetente, kostenlose und neutrale Vor-Ort-Beratungen an und geben Ihnen Sicherungsempfehlungen. Termine können Sie beim Polizeipräsidium Konstanz unter der Telefonnummer: 07461 941-153 vereinbaren.

Rückfragen bitte an:

Brill Daniel
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1019
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal