Talheim (ots) –

Rund 500 Euro Sachschaden an seinem Dreirad der Marke Yamaha YP 125 und eine leicht verletzte Person sind die Folgen eines Unfalls, der sich am Mittwochmittag auf dem Waldweg zwischen Talheim und Lupfen ereignet hat. Gegen 12 Uhr fuhr ein 85-Jähriger mit dem dreirädrigen Kraftrad auf dem Schotterweg in Richtung Lupfen.
Hierbei verlor der Senior die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte in der Folge auf die linke Seite. Der Fahrer verletzte sich hierbei leicht. Ein Rettungswagen brachte den Mann in eine Klinik.

Rückfragen bitte an:

Nicole Minge
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal