Steißlingen, L223 (ots) –

Ein die Straße kreuzendes Reh hat am Donnerstagabend einen Unfall auf der Landesstraße 223 zwischen Steißlingen und Orsingen verursacht. Gegen 21.30 Uhr fuhr ein 24-Jähriger mit einem Mercedes der C-Klasse auf der L223 von Steißlingen in Richtung Orsingen. Als der junge Mann bremste weil ein Reh über die Fahrbahn lief, konnte eine hinter ihm fahrende 48 Jahre alte Renault Clio-Fahrerin nicht mehr rechtzeitig reagieren und prallte in das Heck des Mercedes. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von je rund 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Katrin Rosenthal
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal