Radolfzell (ots) –

Vermutlich aufgrund blendender Sonne ist es am Dienstagmorgen auf der Einmündung der Dettelbachstraße auf die Bodanrückstraße zu einem Unfall mit Blechschaden gekommen. Ein 75-jähriger Skoda-Fahrer bog von der Dettelbachstraße kommend nach links auf die Bodanrückstraße ab und stieß dabei mit einem vorfahrtsberechtigten Chrysler eines 84-Jährigen zusammen. An beiden Autos entstand Sachschaden in Höhe von je rund 5.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Katrin Rosenthal
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal