Radolfzell (ots) –

Sachschaden in Höhe von rund 8.000 Euro haben Unbekannte am Donnerstag an einem Fenster des Seemaxx Outlet in der Schützenstraße verursacht. Die Täter wirkten mit unbekanntem Werkzeug gewaltsam auf die Scheibe des im zweiten Stock des Einkaufscenters gelegenen Fensters ein, so dass darin ein Loch entstand und das äußere Glas der doppeltverglasten Scheibe riss.

Sachdienliche Hinweise auf die Verursacher nimmt das Polizeirevier Radolfzell, Tel. 07732 95066-0, entgegen.

Rückfragen bitte an:

Katrin Rosenthal
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal