Neuhausen o.E. (ots) –

Glücklicherweise nur leichte Verletzungen erlitten hat ein Motorradfahrer bei einem Unfall auf der Landesstraße 440 am Mittwochmittag. Der 68-Jährige fuhr gegen 11.45 Uhr mit einer KTM Duke 890 auf der Straße Ederstetten in Richtung der Kreuzung zur L 440. Nach einem kurzen Halt fuhr der Mann auf die Kreuzung ein. Hierbei kam es zum Zusammenstoß mit einem vorfahrtsberechtigten Hyundai eines 37-Jährigen, der auf der L 440 unterwegs war. In der Folge stürzte der Zweiradfahrer und verletzte sich leicht. Er kam mit einem Rettungswagen zur medizinischen Behandlung in eine Klinik.
Am Hyundai entstand durch die Kollision Sachschaden in Höhe von rund 10.000 Euro, an der KTM etwa 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nicole Minge
Polizeipräsidium Konstanz
Telefon: 07531 995-1017
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal