KN-Litzelstetten (ots) –

Am frühen Sonntagmorgen ist es auf einem Balkon eines Wohnhauses in der Straße „Im Baumgarten“ zu einem Brand gekommen. Gegen kurz vor sechs Uhr stellte die Bewohnerin Feuer auf ihrem Balkon fest und verständigte die Feuerwehr, die mit drei Fahrzeugen und 20 Mann ausrückte. Durch die Wehrmänner konnte der Brand gelöscht werden. Die Wohnungsinhaber blieben unverletzt. Die Höhe des entstandenen Sachschadens dürfte im Bereich von rund 15.000 Euro liegen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Katrin Rosenthal
Polizeipräsidium Konstanz
Pressestelle
Telefon: 07531 995-1014
E-Mail: konstanz.pressestelle@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Konstanz übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal