Rees (ots) –

Am Freitagmorgen (3. Mai 2024) gegen 06:30 Uhr fuhr eine 24-jährige Frau aus Rees in ihrem VW UP die Isselburger Straße in Richtung „Am Kater“, als sie im Verlauf einer Rechtskurve (Höhe Horstkampstraße) aus derzeit nicht bekannten Gründen auf der regennassen Fahrbahn die Kontrolle über ihr Auto verlor. Der VW kam nach links von der Fahrbahn ab und überschlug sich. Eine Ersthelferin war sofort bei der 24-Jährigen, der aus dem auf dem Dach liegenden Auto geholfen werden musste.

Sie verletzte sich bei dem Unfall schwer und musste in ein Krankenhaus gebracht werden. Der VW war stark beschädigt. Er wurde aus dem Grünstreifen abgeschleppt. (as)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Kleve
Pressestelle Polizei Kleve
Telefon: 02821 504 1111
E-Mail: pressestelle.kleve@polizei.nrw.de
https://kleve.polizei.nrw/

Besuchen Sie uns auch auf Facebook und Twitter:
https://www.facebook.com/polizei.nrw.kle

https://twitter.com/polizei_nrw_kle

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Kleve übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal