Hennstedt (ots) –

Von Dienstag auf Mittwoch kam es zu einem Einbruch in das Gemeindefreibad. Die Täter erbeuteten einen kleineren vierstelligen Geldbetrag.

In der Zeit des 22.04.2024, 15:25 Uhr bis zum Morgen des 23.04.2024, 07:00 Uhr drangen Einbrecher in das Freibad der Gemeinde Hennstedt ein. Zunächst versuchten sie erfolglos ein Fenster des dortigen Kiosks aufzuhebeln.
Erfolgreich waren die Diebe hingegen bei der Tür zum Hausmeistertrakt, welche sie gewaltsam aufbrachen.
Anschließend durchwühlten die Langfinger das Büro und nahmen eine
Registrierkasse an sich. Zudem entwendeten sie einen kleinen Tresor und mehrere Schlüssel, welche zum Bad und dem angrenzenden Jugendzentrum gehören.
Die Einbrecher verließen über die Rettungszufahrt das Gelände.

Wer Hinweise geben kann, meldet sich bei der Kripo in Heide unter der
Telefonnummer 0481 – 940.

Jochen Zimmermann

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Itzehoe
Stabsstelle/Öffentlichkeitsarbeit
Große Paaschburg 66, 25524 Itzehoe
Telefon: +49 (0) 4821 602 – 2010
+49 (0) 4821-602 2011
Mobil: +49 (0) 171 290 11 07
0171-3375356
E-Mail: pressestelle.itzehoe@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Itzehoe übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal