Schmallenberg (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall zwischen Schanze und Gleidorf sind gestern Mittag gegen 12:45 Uhr zwei Personen leicht verletzt worden. Ein 25-jähriger Autofahrer aus Köln befuhr zusammen mit seinem 20-jährigen Beifahrer, ebenfalls aus Köln, die Straße „Am Stünzel“ in Richtung Grafschaft. In einer Linkskurve ist der 25-jährige Kölner aus ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen. Möglicherweise ist er einem anderen Auto im Begegnungsverkehr ausgewichen. Es wurde ein schwarzer Mercedes mit einem etwa 50-60 Jahre alten männlichen Fahrer beschrieben. Zu einer Kollision zwischen den Autos ist es nicht gekommen. Das Auto des 25-Jährigen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Zeugen, die den Unfall bemerkt haben oder Angaben zu einem schwarzen Mercedes machen können werden gebeten, sich mit der Polizeiwache in Schmallenberg unter der Telefonnummer 02974/90200 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Flavia Lucia Rogge
Telefon: 0291/9020-1141
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal