Eslohe (ots) –

Am Mittwoch gegen 20:40 Uhr wurden die Beamten zu einer Auseinandersetzung bei einer Veranstaltung in den St.-Rochus-Weg gerufen. Mindestens zwei Personen hatten eine körperliche Auseinandersetzung. Durch die hinzugerufene Polizei und den Sicherheitsdienst konnte der Streit schnell beendet werden. Der Grund der Streitigkeiten ist bislang noch unklar. Gegen einen 24-jährigen Dortmunder und einen 26-jährigen Finnentroper wurden Platzverweise ausgesprochen und ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Laura Burmann
Telefon: 0291 / 90 20 – 1142
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal