Meschede (ots) –

Am 14.05. gegen 07:15 Uhr kam es auf der L743 im Einmündungsbereich der K15 zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Pkw und einem Motorrad. Aus bislang ungeklärter Ursache kam es beim Abbiegevorgang einer 46-jährigen Autofahrerin aus Meschede, die von Eversberg in Richtung Wehrstapel unterwegs war, im Einmündungsbereich zu einem Zusammenstoß mit einem 35-jährigen Motorradfahrer aus Bestwig, der in Richtung Meschede gefahren ist. Durch die Kollision wurde der 35-jährige Motorradfahrer schwer verletzt. Er wurde durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Die Autofahrerin blieb unverletzt. Beide Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis
Pressestelle
Flavia Lucia Rogge
Telefon: 0291/9020-1141
E-Mail: pressestelle.hochsauerlandkreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal