Homberg (ots) –

Pressemitteilung der Polizeidirektion Schwalm-Eder vom 25.04.2024:

Schwalmstadt

Diebstahl von Dieselkraftstoff

Tatzeit: Montag, 22.04.2024, 18:00 Uhr bis Mittwoch, 24.04.2024, 09:00 Uhr

Unbekannte Täter entwendeten Dieselkraftstoff aus Baumaschinen.

Die unbekannten Täter zapften circa 600 Liter Dieselkraftstoff aus zwei geparkten Radbaggern ab und entwendeten diesen. Die Bagger waren zum Zeitpunkt des Vorfalls auf einem Betriebsgelände in der Straße „Am Nordbahnhof“ in Schwalmstadt-Ziegenhain abgestellt. Da die Tankverschlüsse der Bagger nicht abgeschlossen waren, entstand kein Sachschaden.

Die Höhe des Stehlschadens wird mit 1000,- EUR angegeben.

Hinweise bitte an die Polizeistation Schwalmstadt unter Telefon 06691/943-0.

Jens Breitenbach, PHK – Pressesprecher –

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen
Polizeidirektion Schwalm-Eder
August-Vilmar-Str. 20
34576 Homberg
Pressestelle

Telefon: 05681/774 130
E-Mail: pp-poea-homberg-ast.ppnh@polizei.hessen.de
http://www.polizei.hessen.de

Original-Content von: Polizei Homberg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal