Bad Münder (ots) –

Zwischen Dienstag (23.04.2024) gegen 22:15 Uhr und Mittwoch (24.04.2024) gegen 10:00 Uhr, kam es in der Bahnhofstraße in Bad Münder zu einem Einbruch in die Gaststätte „Alte Schmiede“.

Nach bisherigen polizeilichen Erkenntnissen, verschaffte sich mindestens ein bislang unbekannter Täter über die Eingangstür gewaltsam Zugang zum Objekt. In den Räumlichkeiten wurde ein Zigarettenautomat beschädigt, aus welchen Tabakwaren und Bargeld entwendet wurden. Die Schadenshöhe ist zurzeit Gegenstand der Ermittlungen. Diese werden von der Polizei Bad Münder geführt.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Münder unter der Telefonnummer 05042/5064-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Stefanie Ockenfeld
Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden
Telefon: 05151/ 933-104
E-Mail: pressestelle@pi-hm.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hameln_pyrmont_holz
minden/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal