Heidekreis (ots) –

01.05.2024 / Mit über 2 Promille am Steuer

Benefeld: Einsatzkräfte der Polizeiinspektion Heidekreis kontrollierten in der Nacht von Dienstag auf Mittwoch, gegen 01:35 Uhr, einen 21-jährigen Mann auf seinem Motorroller. Hierbei wurde festgestellt, dass der Rollerfahrer unter dem Einfluss von Alkohol stand. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 2,08 Promille, sodass dem Walsroder eine Blutprobe entnommen werden musste.

01.05.2024 / Sperrmüllcontainer gerät in Brand

Bad Fallingbostel: Am Mittwochnachmittag wurde gegen 17:00 Uhr ein brennender Sperrmüllcontainer in der Kampgartenstraße in Bad Fallingbostel gemeldet. Durch die Hitzeentwicklung wurde die dortige Hausfassade inklusive Fenster und Regenrinne beschädigt. Das schnelle Eingreifen der Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen der Flammen. Die Brandursache ist Bestandteil der weiteren Ermittlungen durch den Zentralen Kriminaldienst. Zeugen, die Angaben zum Brand und/oder verdächtigen Personen machen können, werden gebeten, sich unter 05191-93800 zu melden.

01.05.2024 / Motorradfahrer schwer verletzt

Schneverdingen: Ein 27-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Harburg verlor am Mittwochnachmittag in einer Linkskurve auf der Landesstraße 211, zwischen Ehrhorn und Niederhaverbeck, die Kontrolle über sein Fahrzeug und kam von der Fahrbahn ab. Hierbei prallte er gegen die Halterung einer Ortstafel. Ein Rettungshubschrauber transportierte den schwerverletzten Mann in ein Hamburger Krankenhaus.

01.05.2024 / Autofahrerin übersieht Motorradfahrer

Soltau: Am Mittwochnachmittag übersah eine 73-jährige Autofahrerin einen bevorrechtigten Motorradfahrer in Marbostel. Bei dem Zusammenstoß wurde der 18-jährige Motorradfahrer leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 5000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Heidekreis
Tarek Gibbah
Telefon: +49 5191 9380-104
E-Mail: pressestelle@pi-hk.polizei.niedersachsen.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Heidekreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal