Hildesheim (ots) –

BAD SALZDETFURTH (erb). Am 14.05.2024, gegen 08:00 Uhr, kam es zu einem Verkehrsunfall in der Straße „Dörenberg“ in 31162 Bad Salzdetfurth. Der Unfallverursacher flüchtete anschließend.

Nach aktuellem Ermittlungsstand ist davon auszugehen, dass der Unfallverursacher beim Vorbeifahren einen am rechten Fahrbahnrand geparkten grauen Daimler-Benz touchiert hat. Anschließend setzte der Unfallfahrer seine Fahrt unvermittelt fort, ohne sich um eine Schadensregulierung zu bemühen.

Anhand erster Zeugenbefragungen kommt als verursachendes Fahrzeug ein weißer Fiat Panda mit Hildesheimer Zulassung in Betracht. Bei dem Fahrzeugführer soll es sich um einen älteren Mann mit dünner Statur, Brille und grauem Haar gehandelt haben.

Der entstandene Sachschaden am geparkten Pkw beläuft sich auf einen niedrigen dreistelligen Betrag.

Die Ermittlungen zur Sache dauern an. Hinweise zum Verursacher oder zum verursachenden Fahrzeug nimmt die Polizei Bad Salzdetfurth unter der Rufnummer 050639010 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Polizeikommissariat Bad Salzdetfurth

Telefon: 05063 / 901-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal