Hildesheim (ots) –

Alfeld (bra) – Am 29.04.2024, um 18:10 Uhr, beschädigte der Unfallverursachen beim Ausparken in der Robert-Linnarz-Straße ein anderes Fahrzeug. Dabei wurde er von einem Anwohner beobachtet, welcher sich zunächst den Fahrzeugtyp merkte. Nachdem die Polizei den Schaden festgestellt und eine Anzeige gefertigt hat. Wurde der Zeuge darum gebeten sich zu melden, sobald er das Fahrzeug erneut sieht.
Nachdem der Zeuge den Verursacher erneut gesehen hat, sprach er ihn an und wies ihn auf die Anzeige bei der Polizei hin.
Im Anschluss fuhr der Unfallverursacher zum PK Alfeld, wo die Spuren an seinem Fahrzeug gesichert wurden und somit die Verkehrsunfallflucht aufgeklärt werden konnte.
Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1000EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim

Telefon: 05181/8073-0
http://www.pd-goe.polizei-nds.de/dienststellen/pi_hildesheim/

Original-Content von: Polizeiinspektion Hildesheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal