Hamburg (ots) –

Tatzeit: 09.10.2023, 02:30 Uhr; Tatort: Hamburg-Winterhude, Überseering

Zeit: 16.05.2024, 10:00 Uhr

Ort: Hamburg-St. Pauli, Spielbudenplatz 31, Polizeikommissariat 15 „Davidwache“, 20359 Hamburg

Morgen wird Polizeipräsident Falk Schnabel den Ian-Karan-Preis an vier Menschen verleihen, die durch ihr mutiges Einschreiten den Angriff auf einen Wohnungslosen unterbinden konnten und zur Festnahme des Tatverdächtigen verhalfen.

Zunächst wird auf die gestrige Pressemitteilung https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/6337/5778731 verwiesen.

Interessierte Medienvertreterinnen und Medienvertreter sind zu dem Termin in der Davidwache herzlich eingeladen und werden gebeten, sich bis heute, 17:00 Uhr, per E-Mail unter polizeipressestelle@polizei.hamburg.de anzumelden.

Mx.

Rückfragen der Medien bitte an:

Polizei Hamburg
Polizeipressestelle / PÖA 1
Thilo Marxsen
Telefon: 040 4286-56211
E-Mail: polizeipressestelle@polizei.hamburg.de
www.polizei.hamburg

Original-Content von: Polizei Hamburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal