Herford (ots) –

(jd) Am Samstag (27.4.) zeigte eine Herforderin einen Taschendiebstahl bei der Polizei an. Die 69-Jährige befand sich gegen 17.15 Uhr in einer Drogerie an der Waltgeristraße und tätigte diverse Einkäufe. Als sie etwa 15 Minuten später an der Kasse ihre Waren bezahlen wollte, stellte sie fest, dass der Reißverschluss ihrer Handtasche geöffnet war. Aus dem Inneren der Tasche hatten der oder die unbekannten Tatverdächtigten die Geldbörse entwendet. Darin befanden sich Geldkarten, persönliche Ausweisdokumente und Bargeld. Die Polizei Herford bittet mögliche Zeugen, die am Samstag im Bereich der Waltgeristraße etwas Auffälliges beobachtet haben, sich unter 05221/8880 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Herford
Pressestelle Herford
Telefon: 05221 888 1250
E-Mail: pressestelle.herford@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Herford übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal