Hamm-Herringen (ots) –

Bei einem Verkehrsunfall auf der Dortmunder Straße haben sich am Montag, 22. April, gegen 18.05 Uhr zwei 14-Jährige und eine 13-Jährige aus Hamm verletzt.

Die Drei fuhren gemeinsam mit einem E-Scooter auf dem südlichen Bürgersteig nach Osten und wollten die Straße über eine Verkehrsinsel in Richtung Lippepark überqueren. Dabei stießen sie mit dem Citroen einer 41 Jahre alten Frau aus Werne zusammen, die auf der Dortmunder Straße ebenfalls in östliche Richtung unterwegs war.

Nach dem Sturz kamen die Mädchen in eine Kinderklinik. Eine der 14-Jährigen verblieb dort stationär.

Es entstand ein geringer Sachschaden am Elektrokleinstfahrzeug. (jes)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal