Hamm-Herringen (ots) –

Unbekannte Täter haben am Donnerstag, 2.Mai, zwischen 10 Uhr und 15 Uhr geschätzt 1.500 Kilogramm Kupfer von einem Werkstattgelände in der Kanalstraße erbeutet.

Der oder die Täter hebelten ein Zugangstor auf und entwendeten im Anschluss das Kupfer in einem dreistelligen Gesamtwert.

Die Polizei Hamm bittet um Hinweise zu verdächtigen Personen und insbesondere zu Fahrzeugen unter 02381 916-0 oder hinweise.hamm@polizei.nrw.de. (ds)

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm
Pressestelle Polizei Hamm
Telefon: 02381 916-1006
E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de
https://hamm.polizei.nrw/

Original-Content von: Polizeipräsidium Hamm übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal