Goslar (ots) –

Seesen

Am 06.05.2024 gegen 19:40 Uhr wird durch eine Mitarbeiterin der Volksbank Seesen der Polizei Seesen erneut eine Sachbeschädigung im Bereich der Volksbank Seesen gemeldet. Ein oder mehrere unbek. Personen zerstören eine Einbaulampe im hinteren Bereich des Grundstücks der Bank vermutlich mittels `Steine werfen`. Die Lampe wird beschädigt, Sachschaden ca. 50,- Euro.
Die Tat wurde vermutlich am Nachmittag bzw. am frühen Abend des 06.05.24 begangen.
Hinweise oder Beobachtungen bitte an die Polizei Seesen Tel. 05381/9440

Seesen

Am 06.05.24 gegen 12:25 Uhr werden in der Straße Drakenpfuhl Einmündung Linnen Platz in Seesen Streitigkeiten zwischen 10-15 Personen gemeldet. Durch die Polizei werden mehrere Streifenwagen zum Ereignisort entsandt. Vor Ort konnte der Streit schnell geschlichtet werden, jedoch konnte während der Befragung festgestellt werden, dass eine stark alkoholisierte männl. Person kurz zuvor mit einem PKW vor dem Wohnhaus umhergefahren sei. Dies konnten Zeugen bestätigen. Nach einem Atemalkoholtest konnte der Verdacht der Trunkenheit ebenfalls bestätigt werden. Des Weiteren gab die 29jährige Person an, kurz zuvor Betäubungsmittel konsumiert zu haben und über keine Fahrerlaubnis zu verfügen. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeikommissariat Seesen
Telefon: 05381-944-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal