Goslar (ots) –

Braunlage: Zu einem Verkehrsunfall entlang der B4 kam es am 27.04.2024 gegen 18:21 Uhr. Die Beteiligten befuhren die B4 von Braunlage in Richtung Torfhaus. Der Unfall ereignete sich vor Königskrug, wo die in Richtung Torfhaus zweispurig verlaufende B4 auf eine Spur reduziert wird. Beim Wiedereinordnen nach einem Überholvorgang kommt der Pkw, ein VW T-CROSS
aus dem Zulassungsbezirk Oldenburg, in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab und überschlägt sich im Straßengraben. Der 70-jährige Fahrzeugführer und die 66-jährige Beifahrerin werden durch den Unfall schwer verletzt. Der Gesamtschaden wird mit 20.000 EUR beziffert. Während der Maßnahmen vor Ort musste die B4 voll gesperrt werden. Neben der Freiwilligen Feuerwehr Braunlage und zwei RTW war ein Rettungshubschrauber im Einsatz.

St. Andreasberg: Am 27.04.2024 kam es zwischen 15:00 Uhr und 19:45 Uhr auf dem Parkplatz am Matthias-Schmidt-Berg zu einer Sachbeschädigung an einer Kamera. Der bislang unbekannte Täter beschädigt die Kamera der digitalen Parkaufsicht, welche an der Einfahrt angebracht ist. Der Schaden kann bis zu 1.500EUR betragen, wenn die Kamera ausgetauscht werden muss. Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, den bittet die Polizei Braunlage sich mit ihr unter der Telefonnummer 05520-93260 in Verbindung zu setzen. BM

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Goslar
Polizeistation Braunlage
Telefon: 05520-9326-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Goslar übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal