Göttingen (ots) –

Hann. Münden, Ortsteil Bonaforth, Am Felde
Nacht zu Montag, 6. Mai 2024

HANN: MÜNDEN (jk) – Aus einem als Werkstatt genutzten Schuppen haben Unbekannte in der Nacht zum 6. Mai (Montag) in Bonaforth (Landkreis Göttingen) zwei Pedelecs der Marken „Prophete“ und „Bulls“, einen Fahrradanhänger Marke „Cruiser“ sowie diverse Elektrowerkzeuge und weitere Gegenstände gestohlen. Der Gesamtwert der Beute wird auf mehrere Tausend Euro geschätzt.

Das umfangreiche Diebesgut muss mit einem Fahrzeug abtransportiert worden sein. Anwohnende oder sonstige Zeugen, denen in der Tatnacht oder auch in den Tagen zuvor verdächtige Fahrzeuge oder Personen in Bonaforth aufgefallen sind, werden gebeten, sich unter Telefon 05541/9510 bei der Polizei Hann. Münden zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Göttingen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jasmin Kaatz
Otto-Hahn-Straße 2
37077 Göttingen
Telefon: 0551/491-2017
Fax: 0551/491-2010
E-Mail: pressestelle@pi-goe.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-goe.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Göttingen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal