Freiburg (ots) –

Am Freitagvormittag, 10.05.2024, gegen 10.45 Uhr kam es im Bereich der B 294 zwischen Elzach und Oberwinden zu einem Erdrutsch.

Felsbrocken und Geröll durchbrachen eine angelegte Felssicherung und blockieren derzeit die B 294.
Die Freiwillige Feuerwehr und die Straßenmeisterei sind Vorort mit der Fahrbahnreinigung und Absicherung beschäftigt.

Der Fahrzeugverkehr wird derzeit abgeleitet.
Die B 294 ist in diesem Bereich auf derzeit unbestimmte Zeit nicht mehr befahrbar.

Ortskundige Verkehrsteilnehmer und der Schwerlastverkehr werden gebeten den Bereich weiträumig zu umfahren.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit
Bissierstraße 1 – 79114 Freiburg

Michael Schorr
Tel.: +49 761 882-1013

freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal