Freiburg (ots) –

Am 12.05.2024 gegen 14.45 Uhr kam es auf der B500 auf Höhe des Windgfällweihers zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 53-jährigen Motorrad- und einem 74-jährigen Pkw-Fahrer. Nach derzeitigem Erkenntnisstand wendete der in südliche Richtung fahrende Pkw-Fahrer auf Grund eines sich bildenden Rückstaus auf der B500 und übersah hierbei den überholenden Motorradfahrer. Es kam zur Kollision, wodurch der Motorradfahrer schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt wurde.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Verkehrspolizei Freiburg unter der Telefonnummer 0761 882-3100 zu melden.

jst

Medienrückfragen bitte an:

Jenna Steeb
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal