Freiburg (ots) –

01.05.2024 – 03:30 Uhr

Der Integrierten Leitstelle Waldshut-Tiegen wurde zur genannten Zeit der Brand einer Gartenhütte in Bad Säckingen mitgeteilt.

Die betroffene Hütte befindet sich in einer Kleingartenanlage am nordwestlichen Stadtrand von Bad Säckingen, unweit der B34 gelegen.

Personen kamen nicht zu Schaden.

Der Sachschaden wird auf etwa 10.000 Euro geschätzt.

Die Feuerwehr konnte den Brand schnell löschen – benachbarte Hütten waren nicht in Gefahr.

Die Brandursache ist bisher unklar.

Die Polizei sucht Zeugen ! Wem auffällige Personen oder Fahrzeuge im Bereich „Obere Flüh / In den Winklen“ aufgefallen sind, möge sich bitte rund um die Uhr an das Polizeirevier in Bad Säckingen wenden, Tel. 07761 9340

PP FR, FLZ / Michael Pannier

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal