Freiburg (ots) –

Ein Anwohner der Eisenbahnstraße in Heitersheim meldete am 06.05.2024 gegen 16.25 Uhr, dass er soeben zwei Personen habe beobachten können, welche in die Wohnung seines Nachbarn eingebrochen seien und anschließend mit offensichtlichem Diebesgut die Wohnung wieder verlassen hätten.

Eine sofort hinzugezogene Streife des Polizeipostens Heitersheim konnte die beiden Tatverdächtigen in der Nähe vom Bahnhof vorläufig festnehmen und einer Kontrolle unterziehen. Beide Personen trugen mutmaßliches Diebesgut bei sich.
Gegen die Männer im Alter von 46 und 49 Jahren wird nun ermittelt.

Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761/882-2880 zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Jenna Steeb
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal