Freiburg (ots) –

Am 07.05.2024 gegen 14.15 Uhr befuhr eine 48-jährige Pkw-Fahrerin die Schnewlinstraße in nördliche Richtung und streifte beim Vorbeifahren ein Fahrzeug, welches am Fahrbahnrand auf Höhe eines dort befindlichen Fahrradgeschäftes geparkt war.
Zunächst entfernte sich die Unfallverursacherin, kehrte aber kurz darauf an die Unfallörtlichkeit zurück. Das vermeintlich beschädigte Fahrzeug befand sich jedoch nicht mehr vor Ort, weshalb sich die 48-Jährige der Polizei stellte.
Erkenntnisse zum vermeintlich beschädigten Fahrzeug liegen derzeit nicht vor.

Die Verkehrspolizei Freiburg hat die Ermittlungen aufgenommen und sucht nun den Geschädigten des geparkten Pkws, sowie Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben und Hinweise zum beschädigten Fahrzeug geben können.
Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 0761 882-3100 zu melden.

jst

Medienrückfragen bitte an:

Jenna Steeb
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal