Freiburg (ots) –

Am Dienstag, 30.04.2024 gegen 22:50 Uhr konnte ein Zeuge beobachten, wie mehrere Jugendliche über die Dächer von Fahrzeugen liefen, welche in der Rieselfeldallee in Freiburg geparkt waren.

In unmittelbarer Umgebung konnte durch eine Streife des Polizeireviers Freiburg-Süd eine Jugendgruppierung angetroffen und einer Kontrolle unterzogen werden. Ob Schäden an den Fahrzeugen entstanden sind und ob die kontrollierte Jugendgruppierung hierfür in Betracht kommt, bedarf weiterer Abklärungen.

Zeugen, die Beobachtungen zum Tathergang machen konnten und etwaige Geschädigte werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Freiburg-Süd (Tel: 0761 882-4421) in Verbindung zu setzen.

jst

Medienrückfragen bitte an:

Jenna Steeb
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal