Freiburg (ots) –

Am 03.05.2024 gegen 08.30 Uhr befuhr ein 41-Jähriger mit seinem Fahrrad mit angebrachtem Anhänger die Uffhauser Straße in Freiburg in südliche Richtung. Am Kreisverkehr zur Bettackerstraße bemerkte er eigenen Angaben zufolge einen leichten Stoß von hinten und wurde anschließend durch einen schwarzen Pkw schnell und mit geringem Abstand überholt. Gemäß Angaben des Radfahrers war das Verhindern einer Kollision nur durch eine Ausweichbewegung möglich. Im Anschluss soll der Pkw den Kreisverkehr in Richtung St. Georgen verlassen und dort einen Lkw überholt haben.

Mögliche weitere Geschädigte und Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, insbesondere der genannte Lkw-Fahrer, werden gebeten, sich mit dem Polizeiposten Freiburg-Haslach unter der Telefonnummer 0761 12056-0 (Bürozeiten) oder beim Polizeirevier Freiburg-Süd unter der Telefonnummer 0761 882-4421 (24h- Erreichbarkeit) zu melden.

jst

Medienrückfragen bitte an:

Jenna Steeb
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal