Freiburg (ots) –

Am Samstag, 11.05.2024 gegen 00:30 Uhr befuhr eine 32-jährige Pkw-Fahrerin die Wilhelmstraße in Richtung Faulerstraße. Etwa auf Höhe der Hausnummer 15 streifte sie beim Vorbeifahren ein am Straßenrand geparktes Fahrzeug und entfernte sich zunächst von der Unfallörtlichkeit. Im Laufe des Tages brachte sie den Unfall bei der Polizei zur Anzeige. Das vermeintlich geschädigte Fahrzeug konnte vor Ort jedoch nicht mehr festgestellt werden. Hinweise zum beschädigten Fahrzeug liegen derzeit nicht vor, es muss jedoch von einem nicht unerheblichen Sachschaden ausgegangen werden.

Insbesondere der geschädigte Fahrzeughalter, aber auch Zeugen, die den Vorfall beobachtet haben, werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizei Freiburg unter der Telefonnummer 0761 882-3100 in Verbindung zu setzen.

jst

Medienrückfragen bitte an:

Jenna Steeb
Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Telefon: 0761 882-1026
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal