Freiburg (ots) –

Gefährlich überholt haben soll der Fahrer eines silbernen Autos am Mittwoch, 01.05.2024, gegen 18:15 Uhr, auf der B 34 zwischen Brennet und Bad Säckingen. Auf der geraden Strecke hatte der Unbekannte zum Überholen angesetzt. Sowohl das überholte Fahrzeug als auch der Gegenverkehr mussten deshalb bremsen. Der Polizeiposten Laufenburg (Kontakt 07763 9288-0) bittet Zeugen, sich zu melden.

Medienrückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Freiburg
Pressestelle
Mathias Albicker
Telefon: 07741 8316-201
freiburg.pressestelle@polizei.bwl.de

Twitter: https://twitter.com/PolizeiFR
Facebook: https://www.facebook.com/PolizeiFreiburg
Homepage: http://www.polizei-bw.de/

– Außerhalb der Bürozeiten –
E-Mail: freiburg.pp@polizei.bwl.de

Original-Content von: Polizeipräsidium Freiburg übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal