Euskirchen (ots) –

Am Mittwoch (15. Mai) betätigten sich zwei Frauen gegen 10.47 Uhr sportlich im Stadtwald in Euskirchen, als sie einen unbekleideten Mann wahrnahmen.

Der Unbekannte stand oberkörperfrei und mit heruntergelassener Jeanshose in einem Stichweg und manipulierte an seinem Glied.

Die beiden Frauen entfernten sich zügig von dem Mann und riefen die Polizei.

Der Unbekannte kann wie folgt beschreiben werden:

   - ca. 25-30 Jahre
   - ca. 180cm
   - schlanke, trainierte Statur
   - dunkelblonde, kurze Haare
   - akzentfreies deutsch - Kappe.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
– Pressestelle –

Telefon: 0 22 51 / 799-299
Fax: 0 22 51 / 799-90209

E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.eu
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal