Zülpich (ots) –

Am gestrigen Dienstag (7. Mai) geriet gegen 16 Uhr der Pkw von einem 57-jährigen Mann aus Mechernich aufgrund eines technischen Defekts auf der Kreisstraße 23 bei Zülpich-Bürvenich in Brand.

Der Pkw-Fahrer habe zuvor die Kreisstraße 23 von Zülpich-Bürvenich in Fahrtrichtung Zülpich-Langendorf befahren. Während der Fahrt bemerkte der Mann Qualm im Motorraum und hielt am rechten Fahrbahnrand an. Kurz darauf geriet das Fahrzeug in Brand.

Das Feuer konnte von der Feuerwehr gelöscht werden.

Das Fahrzeug brannte vollständig aus.

Bei dem Brand wurden keine Personen verletzt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
– Pressestelle –

Telefon: 0 22 51 / 799-299
Fax: 0 22 51 / 799-90209

E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.eu
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal