Kall (ots) –

Im Zeitraum von Freitag (26. April), 11 Uhr, bis Samstag (29. April), 7.30 Uhr, entwendeten Unbekannte eine Blumenbeet Bepflanzung in der Pfr.-Reinartz-Str. in Kall

Unbekannte gruben die frisch gepflanzten
Setzlinge von einem Blumenbeet auf einem Randstreifen aus und entwendeten diese.

Es wurde eine Anzeige bezüglich des Diebstahls gefertigt.

Rückfragen von Medienvertretern bitte an:

Kreispolizeibehörde Euskirchen
– Pressestelle –

Telefon: 0 22 51 / 799-299
Fax: 0 22 51 / 799-90209

E-Mail: pressestelle.euskirchen@polizei.nrw.de

Internet: https://euskirchen.polizei.nrw/
Facebook: https://www.facebook.com/polizei.nrw.eu/
Instagram: https://www.instagram.com/polizei.nrw.eu
Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_eu

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Euskirchen übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal