Sprockhövel (ots) –

Leicht verletzt wurde ein 11-jähriges Kind aus Sprockhövel bei einem Unfall am 15.05.2024, gegen 17:00 Uhr, in der Mittelstraße in Sprockhövel. Eine 35-jähriger Sprockhövelerin fuhr mit ihrem Pkw der Marke Audi aus einer Einfahrt einer Bankfiliale in der Mittelstraße heraus. Dabei übersah sie den 11-jährigen Jungen, welcher mit seinem Fahrrad über den Gehweg der Mittelstraße fuhr. Es kam zur Kollision, wobei der Junge stürzte und sich leicht verletzte. Eine ärztliche Versorgung war vorerst nicht notwendig.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal