Hattingen (ots) –

Gegen einen Baum prallte am 07.05.2024, gegen 20:20 Uhr, eine 53-jährige Hattingerin mit ihrem Pkw der Marke Fiat. Sie befuhr die Buchholzer Straße in Fahrtrichtung Witten. Die Hattingerin überholte einen Fußgänger mit Hund und verlor danach die Kontrolle über den Pkw. Sie kam von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Warum sie die Kontrolle verlor ist derzeit noch Bestandteil der Ermittlungen. Sie wurde durch die Kollision leicht verletzt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden im mittleren vierstelligen Bereich. Der Fiat war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Pressestelle
Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis
Telefon: 02336/9166-2120 o. Mobil 0174/6310227
Fax: 02336/9166-2199
E-Mail: pressestelle.ennepe-ruhr-kreis@polizei.nrw.de

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Ennepe-Ruhr-Kreis übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal