Wietmarschen (ots) –

Am Sonntag gegen 17.00 Uhr fuhr die 46-jährige Fahrerin eines VW Caddy auf der Straße Möllendiek in Wietmarschen und beabsichtigte nach links auf die Klausheider Straße in Richtung Nordhorn abzubiegen. Dabei übersah sie den 44-jährigen Motorradfahrer, welcher aus Nordhorn kommend auf der Klausheider Straße in Richtung Wietmarschen fuhr. Es kam zum Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer, wobei der 44-Jährige leicht und seine 43-jährige Mitfahrerin lebensgefährlich verletzt wurde. Beide kamen anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus. Die 46-Jährige blieb unverletzt. Die genaue Schadenshöhe ist bislang noch nicht bekannt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal