Wietmarschen (ots) –

Gestern gegen 21:30 Uhr kam es auf der Nordhorner Straße (B213) zu einem schweren Verkehrsunfall. Eine 35-jährige Fahrerin eines Ford Focus beabsichtigte aus der Benzstraße kommend in Richtung Nordhorn auf die B213 aufzufahren. Hierbei übersah sie einen VW Golf eines 50-jährigen Fahrers. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, wodurch sich der 50-Jährige schwer und die 35-Jährige leicht verletzten und anschließend durch den Rettungsdienst in die Krankenhäuser nach Lingen und Nordhorn gebracht wurden. Ein 48-jähriger Beifahrer im VW Golf wurde ebenfalls leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Marina Bruns
Telefon: +49 591 87 104
E-Mail: marina.bruns@polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal