Sögel (ots) –

Zwischen dem 19. und dem 23. April haben bislang unbekannte Täter mehrere Grabsteine sowie die Friedhofsmauer des Gedenkfriedhofes an der L53 in Sögel beschädigt. Die Höhe des Sachschadens steht bisher noch nicht fest. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Sögel unter der Rufnummer 05952/93450 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Corinna Maatje
Pressesprecherin
Telefon: 0591 87 203
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal