Papenburg (ots) –

Gestern gegen 17.10 Uhr fuhr ein 52-Jähriger mit seinem Pedelec den Burenweg aus Richtung Rheiderlandstraße in Richtung Emdener Straße und beabsichtigte auf den links anfangenden Fahrradweg einzubiegen. Dabei kam er aus bislang ungeklärter Ursache zu Fall und wurde leicht verletzt. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest ergab 2,59 Promille und wird mutmaßlich der Grund für seinen Unfall gewesen sein. Der 52-Jährige kam anschließend zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim
Christopher Degner
Telefon: +49 591 – 87 204
E-Mail: pressestelle@pi-el.polizei.niedersachsen.de
http://www.pi-el.polizei-nds.de

Außerhalb der Geschäftszeiten wenden Sie sich bitte an die örtlich
zuständige Polizeidienststelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Emsland/Grafschaft Bentheim übermittelt durch news aktuell

Quelle: Presseportal